17. November 2020

Von Brambrüesch hoch über Graubündens Hauptstadt Chur führt ein genussreicher Panoramaweg über den Dreibündenstein bis nach Feldis. Der Blick reicht vom Calanda-Massiv übers Churer Rheintal bis ins Glarner Land zum Tödi. Auch für Einkehrmöglichkeiten unterwegs ist gesorgt. Von Brambrüesch auf […]

  Weiterlesen →
25. Oktober 2020

Das Binntal ist vor allem bei Liebhabern von Mineralien bekannt. Mehr als 250 verschiedene Mineralien wurden in den Gesteinen des Tals gefunden. Doch man muss kein Mineralienexperte sein, um das Binntal zu lieben. Es reicht, einfach durchs Tal zu wandern […]

  Weiterlesen →
17. Oktober 2020

Der Schongütsch führt als Nachbar des bekannten Brienzer Rothorns eher ein Schattendasein. In Sachen Aussicht steht er diesem jedoch in nichts nach. Von Sörenberg aus kann der Schongütsch übers Lättgässli bestiegen werden. Mit etwas Glück kann man unterwegs sogar ein […]

  Weiterlesen →
12. Oktober 2020

Wasserratten werden die Gotthard Seenwanderung lieben. In der Gotthardregion wimmelt es nur so von grösseren und kleineren Seen. Es sind so viele, dass nicht einmal jeder einen eigenen Namen trägt. Die Höhe von über 2000 m.ü.M. plus die Badegelegenheiten machen […]

  Weiterlesen →
3. Oktober 2020

Braunwald ist ein autofreies Dorf oberhalb von Linthal. Erreichbar ist es nur zu Fuss oder mit der Standseilbahn. Im Winter beliebt zum Skifahren, lädt Braunwald im Sommer zum Wandern ein. Besonders viel Aussicht verspricht der Braunwald Panoramaweg. Ab Grotzenbüel führt […]

  Weiterlesen →
22. September 2020

Vom Schneehüenerstock oberhalb des Oberalppasses führt eine kurze und technisch einfache Wanderung hinunter zum Lutersee und weiter zum Gütsch. Den Abstieg kann man entweder mit dem Trottibike, zu Fuss oder mit der Gondelbahn ‚Gütsch-Express‘ machen. Eine abwechslungsreiche Wanderung, die – […]

  Weiterlesen →
7. September 2020

Die komplette Senda Sursilvana verläuft von Andermatt bis Chur. Wir sind das Teilstück vom Oberalppass nach Sedrun gewandert. Es gilt als einer der schönsten Parts der Senda Sursilvana. Die Wanderung ist eine tolle Alternative zum Massenansturm an der Rheinquelle. Die […]

  Weiterlesen →
30. August 2020

Auf alten Saumpfaden führt der Stockalperweg vom Wallis bis nach Italien. Wir stellen die ersten beiden Tagesetappen von Brig über den Simplonpass bis nach Gondo vor. Von Gondo kann man den Stockalperweg in zwei weiteren Etappen bis Domodossola fortsetzen. Der […]

  Weiterlesen →
17. August 2020

Die Engstligenalp ist eine Hochebene oberhalb von Adelboden in der Nähe des Wildstrubels. Spaziergänger nehmen die Seilbahn ab Adelboden und drehen eine Runde auf der Alp. Wir jedoch erwandern die Engstligenalp auf dem spektakulären Saumweg, über den das Vieh jeden […]

  Weiterlesen →
6. August 2020

Ein historisches Hotel, eine berauschende Schlucht und viele grüne Wiesen neben hohen Bergen erwarten uns auf der Wanderung von Rosenlaui auf die Grosse Scheidegg. Es handelt sich um ein Teilstück der blauen Via Alpina. Mit dem Bus fahren wir von […]

  Weiterlesen →

KOMM MIT UNS ALS NUFF!

Mufflons
Wir sind Familie Mufflon und zeigen Dir Bergwanderungen für Genießer im deutschsprachigen Alpenraum, manchmal auch weltweit.

FOLGE UNS AUF INSTAGRAM