Man kann sagen: in der Schweiz gibt es praktisch nur schöne Ecken. Egal, welche Wanderung Du aussuchst, Du kannst nichts falsch machen. Trotzdem gibt es einige Wanderungen, die sich als Topwanderungen in der Schweiz herauskristallisiert haben, weil sie doch nochmal einen besonderen Lieblingsplatz unter den Erinnerungen einnehmen. Einen Nachteil haben diese Wanderungen allerdings: Geheimtipps sind es oftmals nicht. Und so muss man sich den Weg i.d.R. mit vielen anderen teilen.

Wir haben in diesem Artikel die schönsten Wanderungen aus verschiedenen Regionen der Schweiz zusammengestellt. So verpasst Du in Deinem Schweizurlaub kein Highlight.

Inhaltsübersicht

Wenn Du eine bestimmte Gegend im Auge hast, kannst Du über den Link direkt zur gewünschten Region springen

Region Berner Oberland

Von der Schynigen Platte aufs Faulhorn

  • Schwierigkeit: mittel
  • Aufstieg: 900hm
  • Abstieg: 1800hm (Einsparpotentiel durch Seilbahn First-Grindelwald)
  • Dauer: 10 Stunden (kann durch Seilbahn verkürzt werden)
Topwanderungen Schweiz Faulhorn
Blick zu Eiger, Mönch und Jungfrau

Nostalgische Bähnlefahrt, rustikale Berghütten, atemberaubende Ausblicke auf klangvolle Eisriesen wie Eiger, Mönch und Jungfrau, Gipfelfreude, Seeidylle und ungetrübtes Wandervergnügen auf perfekt gewarteten Wege. Das alles und noch viel mehr erwartet den Wanderer auf dem Weg von Widerswil nach Grindelwald. Die ideale Wanderung, um Schweizfeeling aufkommen zu lassen.

Wer mag kann die Wanderung ab First mit der Seilbahn abkürzen und spart damit Zeit und Höhenmeter.


Der Oeschinensee

  • Schwierigkeit: leicht
  • Aufstieg: 600hm
  • Abstieg: 600hm
  • Dauer: 5 Stunden
Die schönsten Wanderungen Schweiz  Oeschinensee
Der Oeschinensee – fast zu schön, um wahr zu sein

Der Oeschinensee ist einer der bekanntesten Schweizer Bergseen, viele nennen ihn den schönsten See der Alpen und seit einigen Jahren gehört er sogar zum UNESCO Weltnaturerbe. Man kann entweder mit der Seilbahn von Kandersteg herauffahren und zum See spazieren oder zu Fuss heraufsteigen. Sehr beliebt ist auch die Wanderung über den Heuberg zum Ober- und Unterbärgli.

Region Zentralschweiz

Wandern auf der Rigi

toptour Schweiz Rigi
Der Vierwaldstättersee von oben – die Kulisse zum Wandern könnte nicht schöner sein

Die Rigi bietet schier unerschöpfliche Wandermöglichkeiten vom kurzen Spaziergang bis zur anspruchsvollen Gipfeltour. Egal, für welche Variante Du Dich entscheidest – es wartet eine traumhafte Aussicht auf den Vierwaldstättersee und über die Zentralschweizer Alpen.


Der Fronalpstock Höhenweg

  • Schwierigkeit: mittel
  • Aufstieg: 830hm
  • Abstieg: 830hm
  • Dauer: 6 Stunden
Die schönsten Wanderungen Schweiz - Fronalpstock
Der Blumenteppich ist ausgerollt auf dem Höhenweg zum Fronalpstock

Der Höhenweg auf dem Stoos führt vom Klingenstock zum Fronalpstock und bietet ein traumhaftes Panorama auf die Berge und Seen der Zentralschweiz, das seinesgleichen sucht. Nimmt man die angebotenen Sessellifte in Anspruch, beläuft sich die Wanderzeit auf gerade mal 2 Stunden, was die Gratwanderung für einen Halbtagesausflug prädestiniert.


Der Walenpfad

  • Schwierigkeit: mittel
  • Aufstieg: 1280hm (ohne Seilbahn zur Chrüzhütte)
  • Abstieg: 585hm
  • Dauer: 8 Stunden (kann durch Seilbahnfahrt zur Chrüzhütte verkürzt werden)
Topwanderungen Schweiz Walenpfad
Die Bannalp mit See von oben – dort startet der Walenpfad

Der Walenpfad ist ein Höhenweg der Superlative. Wie ein gigantischer Aussichtsbalkon führt uns der Walenpfad von der Bannalp oberhalb von Oberrickenbach über Walenalp und Brunnihütte bis nach Engelberg-Ristis.

Wallis

Seenwanderung Zermatt

  • Schwierigkeit: leicht
  • Aufstieg: 400hm
  • Abstieg: 100hm
  • Dauer: 2,5 Stunden
topwanderung schweiz Matterhorn
Das Matterhorn begleitet uns auf der Seenwanderung die ganze Zeit über

Die 5 Seenwanderung gehört zu den Klassikern in Zermatt. Kein Wunder, denn bei guten Bedingungen kann man nicht nur das Matterhorn im Original, sondern auch sein Spiegelbild in einem der idyllisch gelegenen Seen unterwegs bewundern. Wir stellen eine abgewandelte 3 Seen Variante vor, die sich an Erlebniswert nicht hinter dem Original verstecken muss.

Tessin

Von Morcote auf den Monte San Salvatore

  • Schwierigkeit: leicht
  • Aufstieg: 800hm
  • Abstieg: 200hm
  • Dauer: 4,5 Stunden
Topwanderung Tessin San Salvatore
Auf dem Monte San Salvatore am Luganer See

Der Monte San Salvatore ist neben dem Monte Brè einer der Hausberge von Lugano. Er bietet eine traumhafte Aussicht auf den Luganer See. Aufgrund der Form wird der San Salvatore auch Zuckerhut genannt – mit verblüffender Ähnlichkeit zum Original. Der San Salvatore kann auf verschiedenen Wegen erwandert oder mit der Bahn erreicht werden.


Höhenwanderung vom Monte Tamaro zum Monte Lema

  • Schwierigkeit: leicht-mittel
  • Aufstieg: 830hm
  • Abstieg: 790hm
  • Dauer: 6 Stunden
Schönste Wanderung Schweiz Monte Tamaro
Was gibt es Schöneres als Seite an Seite mit einem Freund die Berge zu geniessen?

Der Höhenwegklassiker im Tessin ist der Übergang vom Monte Tamaro zum Monte Lema. Ein Grossteil der Wanderung verläuft direkt auf dem Kamm, jedoch ohne die Schwindelfreiheit allzu stark herauszufordern. Der Blick über die Alpen und Täler ist phänomenal.

Region Appenzeller Land/St.Gallen/Glarner Land

Seenwanderung Pizol

  • Schwierigkeit: mittel
  • Aufstieg: 530hm
  • Abstieg: 900hm
  • Dauer: 4,5 Stunden
toptour Schweiz Seenwanderung Pizol
Freunde schöner Bergseen kommen bei der Seenwanderung Pizol voll auf ihre Kosten

Eine der beliebtesten und schönsten Wanderungen der Schweiz: die 5-Seen-Wanderung am Pizol in der Ferienregion Heidiland. Vor allem der Wildsee und der Schottensee faszinieren durch ihre leuchtend türkise Farbe. Ein Anblick, den man nicht vergisst!


Der Braunwald Panoramaweg

  • Schwierigkeit: mittel
  • Aufstieg: 670m
  • Abstieg: 670m
  • Dauer: 5,5 Stunden
Braunwald Panoramaweg

Braunwald ist ein autofreies Dorf oberhalb von Linthal. Erreichbar ist es nur zu Fuss oder mit der Standseilbahn. Im Winter beliebt zum Skifahren, lädt Braunwald im Sommer zum Wandern ein. Besonders viel Aussicht verspricht der Braunwald Panoramaweg.


Seealpsee und Gasthaus Aescher

  • Schwierigkeit: mittel
  • Aufstieg: 780hm
  • Abstieg: 95hm
  • Dauer: 3 Stunden
Schönste Wanderungen Schweiz- Aescher
Spektakulär klebt das Gasthaus Aescher an der Felswand

Heidiidylle pur erwartet uns am Seealpsee. Bei Windstille spiegeln sich im See die Bergspitzen des Alpsteins. Ein Ruderboot liegt parat (kann gemietet werden) und lockt zu einer Spritztour über den See. Im Anschluss geht es als nuff zum Gasthaus Aescher, das spektakulär in der Nische einer steilen Felswand klebt.

Graubünden

Über die Fuorcla Surlej ins Val Roseg

  • Schwierigkeit: leicht-mittel
  • Aufstieg: 80hm
  • Abstieg: 1000hm
  • Dauer: 4,5 Stunden
Fuorcla Surlej
Einer der schönsten Aussichtspunkte in Graubünden: die Fuorcla Surlej

Die Fuorcla Surlej gilt als einer der schönsten Aussichtspunkte im Engadin. Sie bietet einen herrlichen Blick auf den Piz Bernina und den Piz Roseg. Von der Mittelstation Murtèl der Corvatschbahn erreicht man die Fuorcla Surlej auf einem einfachen Weg in weniger als einer Stunde. Der Abstieg erfolgt über das idyllische Val Roseg.


Via Panoramica

  • Schwierigkeit: leicht-mittel
  • Aufstieg: 440hm
  • Abstieg: 800hm
  • Dauer: 5,5 Stunden
topwanderung Schweiz - Via Panoramica
Die Via Panoramica trägt ihren Namen zurecht – das Panorama ist durchwegs atemberaubend

Ein Höhenweg, dessen Name hält, was er verspricht. Die Via Panoramica führt uns durch das Val Bregaglia und bietet einen traumhaften Bergblick der Superlative. Ein Höhepunkt der Wanderung ist die Ankunft im romantischen Bergdorf Soglio.


Lago Saoseo

  • Schwierigkeit: mittel
  • Aufstieg: 650hm
  • Abstieg: 650hm
  • Dauer: 6 Stunden
Schönste Wanderungen Schweiz - Lago Saoseo
Wie im Märchen schaut es aus am Lago Saoseo

Hinter dem Berninapass liegt das Val di Campo und der Lago Saoseo. Mit einer lieblichen Berglandschaft, saftig grünen Wiesen und zwei malerischen Seen bietet ein Ausflug ins Tal alles, was das Wanderherz begehrt. Die Saoseohütte sorgt für die Verpflegung unterwegs und bietet eine willkommene Übernachtungsgelegenheit.

Schweizer Jura

Weissenstein und Verenaschlucht

  • Schwierigkeit: leicht-mittel
  • Aufstieg: 980hm
  • Abstieg: 150hm
  • Dauer: 5,5 Stunden
Schönste Wanderungen Schweiz - Weissenstein Verenaschlucht
Wandern im Schweizer Jura mit Alpenblick

Die Barockstadt Solothurn, die Verenaschlucht mit Einsiedelei und schöne Gipfelaussichten – das alles bietet diese Wanderung auf den Weissenstein. Den Abstieg können wir knieschonend mit der Seilbahn machen.


Über Vogelberg und Passwang: Wandern auf der Wasserfallen

  • Schwierigkeit: mittel
  • Aufstieg: 940hm
  • Abstieg: 940hm
  • Dauer: 7 Stunden
Topwanderung Schweiz Wasserfallen
Tolle Wanderungen in der Schweiz gibt es auch jenseits der Alpen

Ein abwechslungsreicher Wandertag im Wasserfallengebiet mit Aufstieg übers Jägerwägli. Ab Wasserfallen geht die Runde via Felsenwegli zur Obere Wechten und zurück über den Grat des Passwang.

Zürcher Oberland

Aufs Schnebelhorn und Hörnli

  • Schwierigkeit: leicht-mittel
  • Aufstieg: 1100hm
  • Abstieg: 1100hm
  • Dauer: 8 Stunden
topwanderung Schweiz Schnebelhorn
Das Zürcher Oberland ist eine tolle Gegend zum Wandern und Entdecken

Eine panoramareiche Rundwanderung führt uns von Steg im Tösstal hinauf aufs Schnebelhorn, den höchsten Gipfel im Kanton Zürich, und weiter aufs Hörnli, von wo aus wir wieder zum Ausgangspunkt zurückkehren. Die Wanderung bietet zahlreiche schöne Aussichtspunkte mit Blick übers Zürcher Oberland und bis in die Alpen. Auch an einigen Einkehrmöglichkeiten wandern wir vorbei, so dass keiner Angst haben muss, unterwegs Hunger oder Durst zu leiden.


Vom Uetliberg über den Albisgrat

  • Schwierigkeit: leicht
  • Aufstieg: 680hm
  • Abstieg: 360hm
  • Dauer: 5,5 Stunden
Schönste Wanderung Schweiz Uetliberg
Der Uetliberg zieht an schönen Tagen jede Menge Ausflügler an

Die Wanderung auf den Uetliberg und weiter über den Albisgrat zählt zu den Klassikern der Schweiz. Auf einfachen Wegen können Jung und Alt gemeinsam eine traumhafte Aussicht über den Zürichsee bis in die Alpen geniessen. Dank der Uetlibergbahn und der Seilbahn am Felsenegg kann die Wanderung je nach Gusto verkürzt werden.